Hochzeit Michaela & Ferdinand

7. August, Salzburg

In der wunderschönen Mozartstadt Salzburg luden Michaela und Ferdinand zu ihrer Trachtenhochzeit mit über 250 Gästen aus Österreich, Russland, England und Deutschland in der Pfarrkirche Mülln. Hochzeitsplaner Barbara Kowalke hat die Feier mit sehr viel Herzblut und Engagement organisiert. Es war eine ergreifende Zeremonie mit märchenhafter Blumenpracht und engelsgleichem Gesang. Beim Zwischengesang einer Opernsängerin der Wiener Staatsoper unter Begleitung eines Streichquartetts der Wiener Philharmoniker stand so mancher Atem still.

Lustig und stilvoll ging es dann bei der abendlichen Feier im Kavalierhaus in Klessheim weiter – eine wunderschöne Hochzeit in Salzburg mit besonderem Schick.